Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EOS -

    Mag den Beitrag von n.-perry im Thema Was mache ich gerade?.

    Like (Beitrag)
    Antonov hat schon wahnsinnige Giganten gebaut. youtube.com/watch?v=eNxTq9RrOs0&feature=emb_rel_pause
  • n.-perry -

    Hat eine Antwort im Thema Was mache ich gerade? verfasst.

    Beitrag
    Antonov hat schon wahnsinnige Giganten gebaut. youtube.com/watch?v=eNxTq9RrOs0&feature=emb_rel_pause
  • EOS -

    Hat eine Antwort im Thema Was mache ich gerade? verfasst.

    Beitrag
    Aber, was ich gut finde, Der Pilot und Co bekommt nur das nötigste an Instrumenten und kann sich auf´s Fliegen konzentrieren. :thumbup: Den Rest erledigen immer noch 1-2 Flugingenieure hinter den Piloten. Ich glaube jede moderne Cessna 172 hat mehr Equikment vor…
  • EOS -

    Hat eine Antwort im Thema Was mache ich gerade? verfasst.

    Beitrag
    Genau das (bzgl. AN22 & Co) denke ich mir auch jedesmal wenn ich Videos ansehe. klasse11 Vorallem schaut Euch mal so Cockpitvideos im Flug/Landung an was die am Steuerhorn Rühren ist unglaublich...vorallem wird es schon oft eng bei den Steuerbewegungen und den…
  • EOS -

    Mag den Beitrag von Bernd Q im Thema Was mache ich gerade?.

    Like (Beitrag)
    Mich etwas wundern denn so eine Antonow An-22 ist ja schon ein echt großes Transportflugzeug. Wenn ich mir aber das Cockpit so anschaue frage ich mich ob da die Uhren stehen geblieben sind. Alles sieht irgendwie aus wie in die Jahre gekommen. Wenn ich…
  • n.-perry -

    Hat eine Antwort im Thema Was mache ich gerade? verfasst.

    Beitrag
    Bei uns in Toulouse war mal eine AN-124 für Testzwecke (verladen/Transport von Bauteilen). Da sah das Cockpit mehr aus wie ein Heizungskeller, Handräder und Ritsch-ratsch-Bowdenzüge. Da gab es sogar ein Sprechrohr zum Mannschaftsraum, der im Oberdeck…
  • Bernd Q -

    Hat eine Antwort im Thema Was mache ich gerade? verfasst.

    Beitrag
    Mich etwas wundern denn so eine Antonow An-22 ist ja schon ein echt großes Transportflugzeug. Wenn ich mir aber das Cockpit so anschaue frage ich mich ob da die Uhren stehen geblieben sind. Alles sieht irgendwie aus wie in die Jahre gekommen. Wenn ich…
  • Kleeps -

    Hat eine Antwort im Thema Kauft Yuneec jetzt schon bei DJI????!!! verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bernd Q: „und was nützt die beste Software wenn die Hardware damit nicht umgehen kann. “ Die Software sollte immer der Hardware auf den Leib geschnitten (programmiert) sein. Die C23 Kamera ist von der Hardware eigentlich nicht schlecht,…
  • n.-perry -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Jepp, ungewohnte Thematik für uns Flachlandtiroler. Aber ich schätze er möchte max. 100 Meter Höhe AGL fliegen und das irgendwo im richtigen Gebirge mit "händischen-augenschätz Boden-Formation-Folgeradar".
  • Bilderpower -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Herzynia: „Ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte das Startgebiet. Das Fluggebiet geht dann bis + 900 m NN. Bitte um Nachsicht “ Jetzt weiss ich ganz genau wie hoch Du fliegen möchtest. rcflug
  • Herzynia -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bilderpower: „Zitat von Herzynia: „Also ich bereite mich lieber eine halbe Stunde im Warmen vor anstatt eine Woche bei Wind und Wetter in Natura zu suchen. “ Sorry, wusste nicht das Du Yuneec Flieger bist. Außerdem: "Da das Fluggebiet bis + 800
  • EOS -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    @Jörn, wenn Du Spaß an Wetter hast, wären für Dich nur 3 Dinge wichtig zu wissen: -Temperatur -Luftdruck -Taupunkt Dann kannst bei diesen Daten in Höhen ab 2000m evtl schätzen wie das Wetter in den nächsten 48-72 Stunden wird. Was sich ganz da…
  • n.-perry -

    Hat eine Antwort im Thema Kauft Yuneec jetzt schon bei DJI????!!! verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bernd Q: „Zitat von Kleeps: „was nützt die beste Hardware wenn die Software damit nicht umgehen kann. “ und was nützt die beste Software wenn die Hardware damit nicht umgehen kann. Egal wie man es dreht und wendet, die Kunst ist es eben…
  • Bilderpower -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Herzynia: „Also ich bereite mich lieber eine halbe Stunde im Warmen vor anstatt eine Woche bei Wind und Wetter in Natura zu suchen. “ Sorry, wusste nicht das Du Yuneec Flieger bist. Außerdem: "Da das Fluggebiet bis + 800 m NN raufgehr" Wie…
  • Bernd Q -

    Hat eine Antwort im Thema Kauft Yuneec jetzt schon bei DJI????!!! verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Kleeps: „was nützt die beste Hardware wenn die Software damit nicht umgehen kann. “ und was nützt die beste Software wenn die Hardware damit nicht umgehen kann. Egal wie man es dreht und wendet, die Kunst ist es eben alles miteinander in…
  • n.-perry -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Zitat von EOS: „Zitat von n.-perry: „Wind in seinem Zielgebiet einschätzen zu können. “ Öhh..wo liegt das...in 4000m Höhe ???Alles über 100m ist eigentlich eh uninteressant, oder? :whistling: Insofern sind Wetterdaten in "Bodenhöhe" schon eigentlich eine gute…
  • Herzynia -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Also ich bereite mich lieber eine halbe Stunde im Warmen vor anstatt eine Woche bei Wind und Wetter in Natura zu suchen. Da das Fluggebiet bis + 800 m NN raufgehr und öfter mal Inversionswetterlage ist möchte ich vorab wissen, ob es sich überhaupt…
  • Bilderpower -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Leute, Leute! kommt ihr vor lauter vorbereiten überhaupt noch zum fliegen? storm
  • EOS -

    Hat eine Antwort im Thema Wind und Wetter verfasst.

    Beitrag
    Zitat von n.-perry: „Wind in seinem Zielgebiet einschätzen zu können. “ Öhh..wo liegt das...in 4000m Höhe ??? Alles über 100m ist eigentlich eh uninteressant, oder? :whistling: Insofern sind Wetterdaten in "Bodenhöhe" schon eigentlich eine gute Sache für uns…