Yuneec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • „Traurig , wahr aber verdient „. rcflug

      Yuneec hat sich wohl nun endgültig den Einzug in den Bereich „ sonstige Kopter „ erkämpft.

      Meiner Meinung nach habt ihr (was auch die eigenen Erfahrungen betrifft) und gerade man überall lesen kann es nicht verdient
      das überhaupt noch ein Wort geschweige denn eine Empfehlung zu euren Produkten hier bei uns im Forum gegeben werden kann.

      Selbst das sogenannte Kopter und Yuneec Fan Forum hat es mittlerweile eingesehen was Qualität und Kundenservice angeht gehört ihr eher auf die Spielzeug Messe totl .
      Wie schon gesagt meine Meinung extremlach
      Es ist schon sehr erstaunlich wie man mit versprechen, die nie gehalten worden sind, doch so viele Tiefflieger verkaufen konnte.

      Aber die Zeit holt euch ein....und weg seid ihr bald .

      Achja ,das hatte ich fast vergessen... die neuen Preise ... ppo

      Ps: ich sage bald Bescheid wenn mein H der 1500€ gekostet hat und nach kurzer Zeit nicht mehr gepflegt wird, gruennn ...
      bei EBay Kleinanzeigen verramscht wird.
      Den Käufer werde ich auf darauf hinweisen was er kauft und alle schuld von mir weisen was Leib und Leben betrifft.

      Wenn sich kein Käufer findet gibt es ein ganz spezielles Bestattungsvideo incl Nachweis der Sondermüll Entsorgung :D

      Und jetzt versuche ich mich zu beruhigen... bier1;-) .... prosba
      Gruß Lutz
    • Und irgendwie erinnere ich mich da an die Worte div. Admins hier, welche dies schon vor 3 Jahren gesagt haben. ;)
      Nach den "Enthüllungen" und Erfahrungen von eos, habe ich wenigstens direkt gehandelt und noch 680 EUR für meinen Typhoon-H bekommen.
      Das Fliegen mit anschließend gekauftem Mavic war igendwie eine neue Erfahrung. Der macht einfach seinen Job wie Er soll, seit fast jetzt 2 Jahren(jetzt Mavic2), einfach FUN :thumbup: