Lustige Interview mit Yuneec-Chef

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lustige Interview mit Yuneec-Chef

      Und wer noch etwas zum Schmunzeln für´s Wochende braucht, hier ein aktuelles Interview mit Yuneec-„VP Global Sales“ bei Yuneec" Herr Schamun.
      Ich fasse es kurz zusammen aus meiner Sicht und Meinung im Rahmen meiner Pressetätigkeit:
      - Wir sind die Besten der Besten der Besten.....(oder so)
      - der H520 ist ein Zitat:
      " Mit dem H520 steht heute ein sehr leistungsfähiges und flexibles System bereit, das in vielen Anwendungen einsetzbar ist."
      - DJI und andere Hersteller sind wohl doof, weil die ja "Datenströme" abfassen können (DJI wurde nicht direkt genannt..nur durch die Blume, aber mehrmals)
      Bemerkung von mir:
      Herr Schamun, wenn der User das nicht will, kann man das auch bei DJI abschalten, und zum Fliegen ist NIE eine Internetverbindung nötig! Sollten Ihnen aber bekannt sein als Führungsperson in dem Sektor ;) wink1;.
      - Yuneec kündigt wieder iiirgend was an, was aber etnweder gar nicht kommen wird, oder in 2-3 Jahren ? Meine Einschätzung und Meinung aus der Erfahung raus.
      - Yuneec fokosiert sich auf den öffentlichen Markt (BOS etc)

      Es fallen noch einige lustige Sätze zum Thema "Hohe Qualität" und Flugsicherheit etc ....
      ..ich will Euch den Spaß es zu Lesen ja nicht ganz nehmen. auslachen1 hppy12

      Viel Spaß:
      drone-zone.de/yuneec-im-interv…ukte-regulierung-und-utm/


      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Ständig zwingt man mich Dinge zu tun, wozu ich eigentlich gar nicht geeignet bin. Zb. .... nett zu dummen Menschen zu sein.
    • Den Beitrag hatte ich auch schon gesehen. Ich denke mal wer zwischen den Zeilen lesen kann, wird wissen wo die Reise hingehen könnte.
      Man darf gespannt sein was das für eine "sehr interessante Kooperation im Consumer-Bereich" wird welche noch dieses Jahr bekannt gegeben werden soll. Hier bleibt viel Spielraum für die Gedanken der User. Im Hinblick auf die kommenden neuen Regeln in 2020 und dieser seltsamen Gerüchte um die 18 Km Verbotszone könnte Yuneec die Segel streichen und seine Consumerobjekte auslagern bzw. auslaufen lassen. Bei kommerzielle Anwendungen wie BOS sollten solche Regelungen nicht greifen. Ob da allerdings der große Euro zu machen ist, steht auf einer anderen Seite. und die ist noch nicht gedruckt.

      Wie auch immer, wir werden es wohl erleben.
      Gruß - Bernd
      Einer der letzten Q500 4K Flieger und einer von 5 aus der Selbsthilfegruppe ;)
      Man muss sich die Menschen aussuchen
      die einem auf die Nerven gehen dürfen.
    • volmi69 schrieb:

      Zitat von Ihm : ...der legendäre Typhoon H .....
      Na ja, legendär ist der Typhoon H schon, nur leider nicht in die Richtung die man sich gedacht hatte.
      Der Plan mit dem H selber war schon gut und das Konzept super aber leider funktionieren nicht alle Pläne. :(
      Gruß - Bernd
      Einer der letzten Q500 4K Flieger und einer von 5 aus der Selbsthilfegruppe ;)
      Man muss sich die Menschen aussuchen
      die einem auf die Nerven gehen dürfen.
    • Bernd Q schrieb:

      "sehr interessante Kooperation im Consumer-Bereich"
      Jepp, im Ankündigen und Versprechungen verteilen war und ist Yuneec schon immer gut.
      Was im Detail aus ettlichen Aussagen geworden ist weis jeder selbst...... ;) :sleeping: :sleeping: :sleeping: :sleeping:
      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Ständig zwingt man mich Dinge zu tun, wozu ich eigentlich gar nicht geeignet bin. Zb. .... nett zu dummen Menschen zu sein.