Dinos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 26.07.2021

      Wie schon an anderer Stelle berichtet, sind hier bei uns seltsame Gestallten aufgetaucht

      D 1.JPG

      Es handelt sich dabei um eine Aktion der huma Shoppingwelt. Eine echt tolle Ferienaktion, an der nicht nur die Kids ihren Spaß haben.
      Natürlich denkt man als Kopterflieger sofort an: Tolle Perspektive, tolle Bilder, LiPos laden ......

      Also nix wie nach Hause und überlegt was zu beachten ist und was ich so an Genehmigungen brauche.

      Wie heißt es doch so schön: Beziehungen sind das halbe Leben. So auch in diesem Fall.
      Ich bin seit einigen Jahren Mitglied der Fotogruppe der Stadt Sankt Augustin. Wir machen Fotos über unsere Stadt von aktuellen Dingen aber auch von Dingen bevor sie verschwinden. Die Fotos, bei mir natürlich auch Videos, landen im Archiv und werden dort für die Nachwelt gesichert. Einige meiner Videos werden hier und da mal am "Tag der offenen Tür" gezeigt. Das sind dann in die Regel die Videos wo mein Freund Micha (Bilderpower) immer sagt: Zu lang Bernie, viel zu lang. Na ja, eigentlich hat er ja recht und ich habe ihm Besserung gelobt. Ein Gruppenmitglied hatte als Themenschwerpunkt huma Shoppingwelt. Also Peter schnell angeschrieben und um Kontaktdaten gebeten. Zwei Stunden später waren Name und Mailadresse bekannt und los ging die Reise.

      Bei einem Telefonat mit der überaus freundlichen Dame vom Centermanagement habe ich dann kurz mein Vorhaben geschildert. Soweit so gut, bitte alles als Mail an den Centermanager Herr XYZ der es dann an den eigentlichen Grundstückseigentümer in München weiterleitet. Na dann schnell eine Mail auf den Weg gebracht, mein Vorhaben geschildert und meinen A1/A3, Versicherungsnachweis, Ausweis Fotogruppe .... als PDF angehängt.

      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bernd Q ()

    • 27.07.2021

      Heute, nach nicht einmal 24 Stunden lag die Genehmigung vor. Ich muss sagen, das gibt echt schnell, da war ich doch echt erstaunt.
      In meiner Anfrage hatte ich natürlich auch um eine Fotogenehmigung für den Innenbereich gebeten und auch diese wurde positiv beantwortet.
      Also habe ich mich dann heute Nachmittag mal auf den Weg gemacht um die Standpunkte der Burschen im Innenbereich zu erkunden.
      Genau genommen hätte ich für den Innenbereich keine Genehmigung gebraucht den an allen Objekten steht ein Schild mit der Aufschrift:

      Fotografieren unbedingt erlaubt

      Also hab ich schon einmal einige Eindrücke gesammelt

      D 4 .JPG D 5.JPG D 6.JPG

      D 7.JPG D 8.JPG D 9.JPG

      Damit ich in Ruhe meine Aufnahmen machen kann, habe dann auch noch ein Termin direkt bei Centeröffnung gemacht. Übrigens ist für einen Rentner 8:00 Uhr morgens noch mitten in der Nacht.
      Da kann ich dann in aller Ruhe bei sicherlich wenigen Besuchern noch so einige Fotos schießen.

      Gegen Abend hab ich dann mal eine ungefähre Story zu (.txt)Papier gebracht und das Netzt nach kostenlosen Sounddateien in Punkto Dino durchsucht.
      Etwas schwer tue ich mich noch mit dem Titel denn
      Die Dinos sind da, gibt sicherlich Stress. Dinos gesichtet oder einfach nur Dinos würde wohl funktionieren.

      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bernd Q ()

    • 28.07.2021

      Heute dann mal die Bilder von gestern geordnet und einen Vorspannt erstellt. Dafür ein kostenlosen Dino png gesucht und auch gefunden.
      Mal überlegen ob ich für das Video noch Musik brauche oder ob Hintergrundgeräusche ausreichend sind. Die Sache mit dem Titel ist noch unklar.

      Im Moment:
      Tasche packen für die morgigen Foto- und Filmaufnahmen, eben was man so alles braucht (oder auch nicht):
      - Kameras (mit Reserveakku)
      - Stative
      - Kleiner LED Scheinwerfer
      - Die kleine gelbe E.....
      - Ausgedruckte Genehmigungsmail

      Und natürlich: Wecker stellen nicht vergessen!

      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..
    • 29.07.2021

      Von 8:00 - 10:00 Uhr Foto- und Videoaufnahmen gemacht. Das Center war noch relativ leer und so konnte ich in aller Seelenruhe frei bewegen.
      Gleich erst mal ein ausgedehntes Frühstück und dann mal die Aufnahmen sichten.

      Heute Nachmittag noch einmal im Center gewesen um etwas Atmo (Ton und Video) aufzunehmen. Dafür eignet sich natürlich die DJI Pocket besonders gut.
      Man stellt sich irgendwo hin und fällt einfach nicht auf. Hätte ja auch alles geklappt, nur leider .....
      hab ich wohl irgendwann durch Zufall die Pocket von Video auf Foto umgestellt. Die Knöpfe für Aufnahme und Umschaltung Video/Ton liegen leider direkt nebeneinander.
      Auch das Display ist so klein, das man das jeweilige Symbol nicht unbedingt bemerkt. Die Rückstellung funktionier nur bewusst oder wenn man die Pocket abschaltet und neu startet. Na ja, passiert mir auch nicht noch einmal. Mache ich die Dinge eben morgen noch einmal aber mein Gesichtsausdruck war sicher sehenswert als auf der Speicherkarte sehr viele jpg Dateien waren.

      Ansonsten alle heutigen Videos und Bilder zugeordnet und in Davinci Resolve einige Effekte erprobt.

      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bernd Q ()

    • 31.07.2021

      Heute noch etwas Atmo im Center eingefangen. Hat gut funktioniert und sollte auskömmlich sein.
      Morgen (Sonntag) habe ich dann die Freigabe für den Kopterflug. Mal schauen denn der Wetterbericht sieht nicht so wirklich gut aus, besonders da mein persönliches Zeitfenster um 15:00 Uhr beginnt.
      Mal schauen, vielleicht hat das Wetter ja den Wetterbericht noch nicht gesehen.

      Wetter.jpg


      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bernd Q ()

    • 01.08.2021

      Ich hatte es befürchtet, denn wirklich Erfolgreich war der Tag jetzt nicht und das weil:
      Obwohl es doch relativ Windig und bewölkt war und sich dadurch die Lichtverhältnisse laufen änderten passte es vom Wetter her noch..
      Was nicht passte war ein Personenschützer, hier wohl eher Dinoschützer, der mit seinem PKW in unmittelbarer Nähe stand und schlief ......
      Von daher fiel eine angedachte Perspektive dann leider in die Tonne. Einige Fotos konnte ich machen und 4 Videosequenzen und dann
      dann ließ sich eine kleine Familie auf einer Parkbank hinter dem Dino nieder, packte Kekse und Trinkbeutel aus und machte ein Picknick mit einem Dino.
      Na ja. hat ja auch was. Ich hab dann eingepackt weil, machte alles keinen Sinn mehr.

      D 10.JPG D 11.JPG


      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Bernd Q ()

    • 05.08.2021

      Manche Dinge sind echt schwierig. Sounds von den Dinos zu finden ist so eine schwierige Sache.
      Es gibt zwar einige Seiten wo ich genau das gefunden habe was mir vorschwebt aber irgendwie wollen die alle Taler sehen.
      Hmm, da läuft genau heute Abend Jurassic Park im TV, ob ich da wohl die eine oder andere Stelle mit den richtigen Sounds klauen kann?
      Ich denke wohl eher nicht, dass könnte echt Ärger mit dem Sounddessiner oder Universal Studios geben. Die kennen da wohl echt keinen Spaß.
      Kennt jemand eigentlich diesen Herrn Steven Spielberg und könnte da mal für mich nachfragen?


      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..
    • Moin,

      die hier behaupten, es wäre free: zapsplat.com/sound-effect-category/dinosaurs/

      Vielleicht zu wenig, vielleicht zu scchwach in der Soundausprägung, aber eine wirklich genial gewählte Hintergrundmusik dürfte zumindest eine mögliche Schwäche etwas abfangen.

      Meine Suchbegriffe bei Google: saurier geräusche kostenlos download
      Vielleicht findet sich auch noch mehr in der Ergebnisliste.
    • Hallo Max,
      danke für den Link. Man glaubt es ja kaum aber es ist eine der wenigen Seiten wo es echt auch noch kostenlosen Sounddateien gibt.
      Außer dem registrieren und bei Downloads den dezenten Hinweis im Abspann die Seite zapspan.com zu nennen, gab es keine Probleme.
      Ich hatte zwar noch 3, 4 andere Seiten aber zapspan hat da echt die besten Sounds.
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..
    • 14.08.2021

      Nachdem jetzt einige private Dinge ihren positiven und erfreulichen Abschluss gefunden haben, geht es weiter mit dem Projekt Dinos.
      Alle Bilder und Videos sind gemacht, die ersten 1:30 geschnitten und heute wird dann mal der Rest in Angriff genommen.


      Wird fortgesetzt ....


      @Chinook,
      guter Hinweis, wäre mal eine Erkundung wert nur fliegen darf man dort wahrscheinlich nicht.
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..
    • 16/17.08.2021

      Und irgendwann muss so ein kurzes Video ja auch mal fertig sein und das war so gegen Mitternacht.
      Ich werde es nachher mal auf YT stellen, alle Daten archivieren und dann habe fertig.


      Wird fortgesetzt ....
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..
    • 17.08.2021

      Und nun ist fertig und das Video seit ein paar Stunden bei YT hochgeladen.
      Einmal mehr höre ich jetzt schon den Kommentar von meinem Freund Mischa: Zu lang Berni, zu lang ....
      und einmal mehr hat er ja auch recht aber irgendwie ist es halt mal wieder zu lang geworden wobei ich mir schon Mühe mache und vieles weglasse.

      Im Nachhinein entdecke ich oft Dinge die falsch sind und so ist es auch dieses mal aber der Fehler ist so gering das es nur mir auffällt und eine Korrektur und neues Hochladen keinen Sinn macht.
      Mal schauen was jetzt zum Abschluss noch zu tun bleibt.


      Wird fortgesetzt ....

      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..
    • 19.08.2021

      So, der Drops ist gelutscht und nun bleiben noch einige wenige aber auch wichtige Dinge zu tun.

      D 12.jpg
      So sah das Alles in DaVinci Resolve* aus. Auf der linken Seite sieht man den Medienpool, daneben ist das Vorschaufenster des angewählten Bildes oder Videos sichtbar (hier kann auch schon ein erster Vorschnitt erfolgen). Rechts daneben sieht man das aktuelle Video und unten ist die Timeline mit dem Soundmixer zu erkennen. Die restlichen 5789 Dinge spare ich mir mal.

      Was jetzt noch bleibt ist die Archivierung. Hierzu bringt DVR einige Hilfsmittel mit, welche die Arbeit doch sehr erleichtern.
      1. Projekt verkleinern:
      D 13.jpg D 14.jpg
      Nach Start der Funktion "Media Management" wird hier einfach ein neuer Pfad ausgesucht, "Copy only used media files" und "Relink to new files" angewählt und das war schon der erste Schritt.
      Copy only used media files = Es werden nur die verwendeten Teile kopiert. Bedeutete bei mir einen Sprung von 9,88 GB auf 3,68 GB.
      Relink to new files = Alle Pfade werden auf die kopierten Daten gesetzt

      2. Projekt archivieren:
      D 15.jpg D 16.jpg D 17.jpg
      Im Projektfenster "Export Project Archive anwählen, Archivorder auswählen und los geht es.

      Das Alles hat keine 5 Minuten in Anspruch genommen. Zusätzlich kopiere ich dann immer noch alle Bilder und Videofiles in den Ordner.
      Nachdem dann alles was zu dem Projekt gehört beisammen ist, alles noch auf eine zweite Sicherungsplatte kopiert, Daten auf der SSD gelöscht und fertig.

      Das war es aber jetzt wirklich und das Projekt hat damit seinen Abschluss gefunden.

      Was gab es denn noch so?
      Bei zwei Bildern musste ich die Seitenansicht drehen (fällt aber nur mir auf) und im Abspann steht DJI Osmo Action dort sollte aber DJI Osmo Pocket stehen.

      * Wer genau hinschaut wird bemerken das ich noch immer mit der Version 15 arbeite obwohl schon seit einiger Zeit die Version 17 auf dem Markt ist.
      Der Grund dafür liegt einfach darin begründet, das ich nicht bereit bin die momentanen Preise für Grafikkarten zu bezahlen. Also bleibe ich mit meinem 5 Jahre alten Rechner noch bei der Version 15.


      Wird nicht fortgesetzt, weiter geht es hier
      Gruß - Bernd

      Einer der letzten Yuneec Q500 4K Flieger
      Im Gegensatz zum Hirn, meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
      Manche Menschen fühlen sich Gottgleich gebet..