Pizzabote mit Typhoon-H Plus RS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pizzabote mit Typhoon-H Plus RS

      Darauf hat jeder Tracking Fahrer etc gewartet:

      Mit Pizza-Iso-Rucksack und Spezialhalterung für Sender am Fahrrad auf Tour zu gehen. (macht sicher Spaß bei den Temperaturen...Rücken ist schonmal gut Isoliert)


      Sieht nicht alles sehr praktisch aus, und ich frage: WER BRAUCHT DAS ?? :?: :?:

      OK, das RS System scheint wirklich verbessert zu sein auf den ersten Blick. Schön wären jetzt die gleichen Tests zu sehen wie es Thomas mal beim ersten Typhoon RS gemacht hat. Das wäre eine guter Vergleich.
      Hätte wir das gemacht, würde wieder behauptet das der "zuuufällig" anwesende 2. Pilit den Typhoon gesteuert hätte und nicht das RS System. Aber sowas denken wir ja nicht.....

      Was mir aufgefallen ist,ist der grottenschlechte Weißabgleich der wohl die Farbe BLAU auch seine Liebingsfarbe nennt....
      Ansonsten mal ein nettes Filmchen von Thomas im Test, finde ich gar nicht schlecht! :thumbup:

      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Es gibt einige Leute die mich nicht mögen wegen dem was ich sage. Jetzt stellt Euch mal vor die würden wissen was ich denke!
    • :D

      Wenigstens lernt man beim Typhoon fliegen wenigestens noch Englisch, und auch Thomas muß nun ledier auch alles bald in englisch machen.
      Aber ist "eingeschalten" denn so eigentlich richtig übersetzt? ;)
      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Es gibt einige Leute die mich nicht mögen wegen dem was ich sage. Jetzt stellt Euch mal vor die würden wissen was ich denke!
    • Entscheidung fällt mir ab heute leichter,das Ich noch ein Jahr warte.....
      Bis alle Test i durchgeführt sind...beim H-plus......

      Kauf zurückgestellt.....

      Werde erst mal ein paar Englisch-Kurse besuchen,damit Ich wieder sehe und verstehe ,wo was Ich mache
      am H-plus......

      Englisch lernen war ja vor 60 Jahren in der Schule nicht denkbar.......

      Muß ja auch an mein Alter denken ob Ich das körperlich noch schaffe....
      Mit dem H-plus durch die Gegend zu rennen....

      Bin ja schon lange Rentner im schlechten Zustand......

      gruß
    • Oldman-68 schrieb:

      Wenn der Radfahrer 60km/h gefahren wäre,hätte der H-plus doch seine Geschwindigkeit auch angepasst oder???
      Statt 25km/h ????
      Ich glaube nicht, denn beim Einsatz des RS System ist die Geschwindigkeit des H Plus auf 25kmH begrenzt (soweit bekannt)
      Also die volle Speed fliegt der H auf gar keinen Fall, da das RS System eine gewisse Berechnungszeit benötigt, und das packt das System einfach nicht.
      Trotzdem toller Einsatz von Thomas.
      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Es gibt einige Leute die mich nicht mögen wegen dem was ich sage. Jetzt stellt Euch mal vor die würden wissen was ich denke!
    • MST schrieb:

      ... Mit Pizza-Iso-Rucksack und Spezialhalterung für Sender am Fahrrad auf Tour zu gehen. ...
      Du "alte" Lästerbacke. Ich habe Dich bei den Tests noch nicht schwitzen sehen. Also los, zeige auch mal ein bissel Action wie der Thomas. bae totl

      Spaß beiseite. Ich finde das Video von Thomas auch nicht schlecht. Ich denke, den Rucksack hatte er nur deshalb auf den Schultern, da er alleine unterwegs war und ihn nicht unbeaufsichtigt im Gelände stehen lassen wollte.

      Das Video zeigt aber auch klar auf, wie umständlich es ist, die doch nicht gerade kleine ST16s mit sich zu führen. Auf dem Fahrrad mag es ja noch einigermaßen funktionieren, aber bei anderen Action-Sportarten wie z.B. Bergsteigen, Jogging, Wasserski oder Surfen etc., dürfte das Ganze dann doch etwas unpraktisch werden.

      Somit finde ich es wirklich schade, dass Yuneec den Wizard beim TH Plus nicht mehr mit anbietet. Zum Fliegen war/ist das Teil nicht der Renner, aber für Dinge wie Watch Me und Follow Me, einfach nur genial.
      Da der TH Plus auch kein Tracking o.ä. wie z.B. der DJI hat und es den Wizard für den TH Plus nicht gibt, muss sich z.B. ein Surfer die ST16s halt aufs Brett klemmen und hoffen, dass alles gut.

      Michi, gibt es bei dem TH Plus eigentlich einen Team-Modus wie bei dem alten TH? Denn dieses wäre ja gerade ein für Profifotografen und Filmer beworbenes Produkt eine nicht zu unterschätzende Option.
      Liebe Grüße, Alex
    • ApisMellifera schrieb:

      Michi, gibt es bei dem TH Plus eigentlich einen Team-Modus wie bei dem alten TH
      Ist mir nicht bekannt und ich habe dahingehend auch weder in Anleitung noch im Menüs was gefunden.
      Und die sind seeeeeeehr übersichtlich ;)
      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Es gibt einige Leute die mich nicht mögen wegen dem was ich sage. Jetzt stellt Euch mal vor die würden wissen was ich denke!
    • Na dann kippe ich auch einmal meine Meinung in das Thema:

      Im Großen und Ganzen finde ich den Beitrag von Thomas Illgen recht gelungen denn er beantwortet darin filmisch einige meiner Fragen.
      Die Kameraqualität finde eigentlich als Video nicht mal sooo schlecht, es scheint allerdings im Weißabgleich etwas Probleme zu geben (stellenweise seltsamer Himmel). Im Fotobereich wird es vermutlich anders aussehen. Das RealSense System scheint auch endlich einen vernünftigen Job zu machen und ob "eingeschalten" denn so eigentlich richtig übersetzt ist stört mich herzlich wenig den mein Englisch ist sicher nicht besser und mein Sächsisch um Klassen schlechter. ;)

      Ob ich den H Plus nun mag oder nicht spielt keine Rolle denn letztendlich ist er auch für mich viel zu groß und ich habe wenig Lust mit einem solchen Teil durch die Landschaft zu ziehen. Mein Q reicht mir und der Mavic hat genau die richtige Größe zum immer dabei.

      Was ich aber unbedingt noch erwähnen muss:
      Thomas Illgin hat beim Fahrradfahren einen steini getragen. Wirklich sehr löblich und vorbildlich. :thumbsup:
      Gruß - Bernd
      Einer der letzten Q500 4K Flieger ;)
      Man muss sich die Menschen aussuchen
      die einem auf die Nerven gehen dürfen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bernd Q ()

    • Richtig Bernd,

      wir haben alle so unsere "Spaß-Punkte" weg...
      Ich:
      -Malerkrepp und Ostsee Defizit

      Thomas Illgen:
      -"perfektes Englisch-Sächsich" und sein Eingeschalten usw.

      Lutz:
      -Bester Maisfeldpilot ever

      Wolfgang:
      - ..bitte immer genug Abstandhalten!!! (wenn Er H Fliegt)

      usw..... wink1;. totl

      Damit kann ich pers. gut Leben und Spaß muß auch sein. Insofern sei auch der ein oder andere Spaß im Nachbarforum über unsere Truppe durchaus erlaubt!
      Wir können auch einstecken...im Endeffekt wollen wir doch das Gleiche, oder?'
      Auch hier habe ich schon gesagt das sich Thomas Mühe gegeben hat, und der "Pizzabote" ist mir beim Motiv eingefallen, nicht wegen Thomas! :!:
      :)
      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Es gibt einige Leute die mich nicht mögen wegen dem was ich sage. Jetzt stellt Euch mal vor die würden wissen was ich denke!
    • Beim Anafi muß man zusätzliche Leitungen /Freischaltungen von Flugmods etc sich als App Kaufen.
      Halte ich für gar keine schlechte Idde, meist brauche ich den ganzen automatisierten Kram eh nicht.
      Hätte auch was für Yuneec diese Idee, den Typhoon-Plus mal für 671,99 EUR angeboten und wer eine wirklich gute Leistung in allen Bereichen will, muß sich die enstprechenden Updates dazu Kaufen :D :thumbsup:
    • Zinedine.D schrieb:

      Hätte auch was für Yuneec diese Idee, den Typhoon-Plus mal für 671,99 EUR angeboten und wer eine wirklich gute Leistung in allen Bereichen will, muß sich die enstprechenden Updates dazu Kaufen

      Na das nenne ich einmal eine gute Idee :thumbsup:
      da gäbe es ja so einige Möglichkeiten:

      - Wer keinen Hexa braucht kauft sich den H Plus mit nur vier angetriebenen Motoren, die anderen 2 Motoren kann man mittel Yuneec-PAY freischalten
      - Das einziehbare Landegestell braucht auch nicht jeder, die beiden Getriebemotore könnten dann bei Bedarf mittels Yuneec-PAY ....
      - Und wer schon kein einziehbares Landegestell hat, braucht auch die 360° Drehfunktion der Kamera nicht also könnte auch .....
      - Die Aufzeichnungsdauer auf der SD Karte könnte in der Grundausstattung eingeschränkt werden
      - Die Qualität der Kamera könnte in mehreren Stufen freigeschaltet werden
      - Auch bei der Flugzeit könnte man Yuneec-PAY einsetzen

      Eigentlich doch eine feine Sache so ein H Plus in Grundausstattung denn optisch macht er ja ein sehr gutes Bild, Bilder macht er wohl weniger gut (Wortspiel :D ). Auf diese Art und Weise hätte man die Möglichkeit für 671,99 EUR einen Yuneec H Plus zu erwerben und ihn dann je nach Geschmack, Bedarf oder Geldbeutel zu erweitern.

      Das war es aber jetzt, mein nicht ganz ernstgemeintes "Wort zum Sonntag" Ga
      Gruß - Bernd
      Einer der letzten Q500 4K Flieger ;)
      Man muss sich die Menschen aussuchen
      die einem auf die Nerven gehen dürfen.