Fehler im Update ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fehler im Update ?

      Prost Neujahr in die Runde,
      ich habe mir vorgenommen 2019 mal wieder mehr Kopter zu Fliegen.
      Jetzt schaue ich mal die Foren so durch seit ein paar Wochen und stelle wieder vermehrt Fehler und Crash-Beitrag bei Yuneec fest (Typhoon)
      Gerade im RC-Drohnen-Forum ist das deutlich zu zu sehen, und auch dort wurde ja schon spekuliert das wiedermal ein Fehler sich in einem Update eingeschlichen hat.
      Es dreht sich wohl um sehr schlechte GPS Signale und Totalausfälle? :thumbdown:

      Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen oder wem ist das auch aufgefallen? Kann auch sein das ich mich täusche. mh
    • Moin,

      gelesen habe ich das auch schon Rund um das Thema Update 784 oder so.
      Wir haben auch hier einen Fall wo angeblich gem Yuneec ein Flghtcontroler defekt sein soll, as sich der Kunde "zerschossen" haben soll!!
      Und das bei einem Kopter der knapp über 6 Monate alt ist, und auch hier Yuneec sämtliche Garantie ablehnt. :thumbdown:
      Ob es nun GPS selbst oder der Flightcontroler ist kann man nicht sagen. Jedenfalls wird ist wohl was im Argen.
      Kann auch am Update liegen, da gabs auch gewisse "Ungereimtheiten" was Veröffentichung angeht.

      Mal abwarten und beobachten ob es mehr Leute werden. Ich bin aus dem Thema raus (Yuneec) und tech. Kann ich nicht mehr dazu sagen.
      Wolltest Du nicht den H-Plus kaufen?

      VG
      Michael
      Michael :)
      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er beleidigt dich. wink1;.
      Es gibt einige Leute die mich nicht mögen wegen dem was ich sage. Jetzt stellt Euch mal vor die würden wissen was ich denke!
    • Ok,
      (Edit dy Admin: solche Falschaussagen lass ich nicht stehen, als neuling im ersten Beitrag schon gar nicht. Desweiteren geht es um eine normale Frage hier von einem normalen User!)
      Tatsächlich stelle ich fest, bilde ich mir ein, das die ST16s von THplus nach Update 784 unterschiedliche Ladezeiten von Satelliten aufweist.
      Heute gemessen im Gebäude zwischen 2:30 - 0:50 min, gestern schon mal unter Freien himmel bis 10min...
      Irgendwie lassen sich die Ladezeiten nicht reproduzieren....
      Im kontra Forum hat ein Kamerad einen guten Ansatz geliefert...
      Es bleibt abzuwarten ob sich weitere Piloten zu Wort melden.
      Ist auch irgendwie nicht gerade das beste Flugwetter...

      Gruß Daniel

      Beitrag von duese ()

      Dieser Beitrag wurde von EOS aus folgendem Grund gelöscht: Bitte beachten! https://www.kopter-drohnen-forum.de/index.php?terms/ ().
    • Ich habe mir die Sache mit Yuneec nochmal überall durchgelesen, und bin zum Entschluß gekommen mich von dieser Firma zu entfernen.
      Mein Gefühl hat mich da bestätigt, und mein H480 steht schon länger im Keller rum. Repariert wurde dieser von Yuneec schonmal, aber die Sache wird mir zu unsicher.
      Ich weis ja das viele hier im Forum noch einen Typhoon haben, und fast alle einen gehabt haben. Die Fakten sprechen Bände, so wie es auch duese wohl bestätigt.

      @Admin Nein, der H-Plus ist kein Thema mehr.

      Jetzt gehts nur auf die Couch, 13 Stunden Arbeit fast täglich aktuell sind zuviel, eindeutig. :S